Angehörigengruppe Lehrte

Von psychischen Erkrankungen ist die ganze Familie betroffen.

Angehörige schwanken oft zwischen Verständnis, Ohnmacht und der Schwierigkeit, die Krankheit zu akzeptieren und erleben häufig ein Wechselbad der Gefühle.
Was man selbst tun kann, ohne die eigenen Belastungsgrenzen zu überschreiten? Die Gruppe hilft Angehörigen, durch vertrauliche Gespräche, Beratung und Informationen, ihr Schicksal leichter zu meistern. Sie erhalten Rückhalt, Mitgefühl und Entlastung durch die Gruppe.


Wir treffen uns 14-tägig (gerade Kalenderwoche), jeweils donnerstags von 15:00-16:30h in Lehrte, Bahnhofstr.17 A.
Die Teilnahme ist kostenlos und wird qualifiziert begleitet.
Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie sich für diese Gruppe interessieren

 

Ansprechpartnerin:

Diplom-Psychologin Gisela Wildeboer

Bahnhofstr. 17a

31275 Lehrte

Tel.: 0171 - 64 28 708

E-Mail: wildeboer@fips-ev.de