Betreuungsrecht

Drucken

Am 17.01.08 fand in den Räumen der FIPS Beratungs- und Begegnungsstätte eine Veranstaltung zum Thema Betreuungsrecht statt.

Die Mitarbeiter des Peiner Betreuungsvereins Tatjana Holze und Michael Gruber stellten das Betreuungsrecht vor und gingen auf Fragen aus dem Publikum ein.

Es entwickelte sich eine rege Diskussion über die Umsetzung des Betreuungsrechts in der Praxis. Durch die lebensnahen Schilderungen der Referenten konnten die Besucher einen Eindruck von der Arbeit eines Betreuers bekommen. Es war eine gelungene Veranstaltung.