Kunst in und aus der Fips Tagesstätte Peine

Drucken

 

Am 2. März veranstaltete die Fips Tagesstätte Peine eine Ausstellung unter dem Titel „Kunst in und aus der Fips Tagesstätte“. Es wurden Produkte präsentiert, welche im Rahmen der verschiedenen Gruppenangebote mit kreativem Charakter entstanden. Skulpturen, Bilder und eine Videoinstallation konnten besichtigt werden. Zudem bestand die Möglichkeit mit den Kreativen in Kontakt zu treten.

Das Angebot wurde gut angenommen – zahlreiche Gäste aus dem Fips Umfeld, aber auch weitere kunstinteressierte Besucher, kamen am Samstagvormittag in die Räumlichkeiten der Hagenstr. 8.

Bei Knabbereien und Getränken nahmen alle die Gelegenheit wahr, über die Exponate zu sprechen, sich über den Herstellungsprozess zu informieren und im ungezwungenen Rahmen Kontakte zu knüpfen.

Künstler und Kunstfreunde nutzten die Möglichkeiten und verblieben in freudiger Erwartung auf die nächste Ausstellung.