Zwangserkrankungen

Drucken PDF

Die offenen Veranstaltungen in Peine (12.02.13), Laatzen (21.02.13) und Lehrte (26.02.13) zum Thema "Zwangserkrankungen", welche lebhaft und anschaulich von der Dozentin Frau Anke Kempert referiert wurden, erhielten wieder einmal große Resonanz aus der Öffentlichkeit.
Ein gemischtes Publikum, welches aus Fachleuten, Angehörigen und Betroffenen bestand, nahm interessiert an den Vorträgen teil und konnte sich aus eigenen Erfahrungen oder Beispielen aus der Praxis interaktiv beteiligen.